Testspiel gegen Leeds: Castaignos verletzt

Veröffentlicht am 21/07/2015 von

Luc Castaignos musste im heutigen Testspiel gegen Leed United bei einem Stand von 0 zu 0 nach etwa 20 Minuten ausgewechselt werden. Ohne Fremdeinwirkung zwickte es den Offensivmann im Oberschenkel. Von einer einfachen Muskelverletzung bis hin zu einem Faserriss ist bislang alles denkbar. Vorsichtshalber wurde der Neuzugang gegen Luca Waldschmidt ausgewechselt.

Eintracht gewinnt erstes Testspiel

Veröffentlicht am 07/07/2015 von

Die Frankfurter Eintracht hat am heutigen Dienstag Abend ihr erstes Testspiel gewonnen. Im Rahmen des ersten Trainingslagers ging es gegen die zweite Mannschaft von Wacker Innsbruck. Die beste Figur machte dabei der Neuzugang Luc Costaignos, der der SGE insgesamt 2 Treffer bescherte. Den Anfang machte allerdings der ins Trainingslager Nachgereiste Marc Stendera. Den Schlusstreffer makierte der U19-Spieler Tim Wölkert. Gewinnen konnte die Eintracht mit 4 zu 0. Verletzt hat sich zum Glück niemand.

Wechsel von Sidney Sam nach Frankfurt geplatzt

Veröffentlicht am 07/07/2015 von

Der als fix festgestandene Wechsel von Sydney Sam zur Eintracht ist in letzter Minute geplatzt. Der obligatorische Medizincheck konnte nicht positiv abgeschlossen werden. Die zuletzt bekannt gewordenen Rückenprobleme waren für die Verantwortlichen nichts Neues und damit nicht der ausschlaggebende Grund, wie Bruno Hübner mitteilte. Im Rahmen der Untersuchung stellte man bei Sam jedoch zusätzlich noch schlechte Nierenwerte und Blut im Urin fest. Dies sei für Frankfurt, im Gegensatz zu den schon bekannten Problemen dann “nicht mehr händelbar” gewesen.

Trainingsauftakt bei tropischen Temperaturen

Veröffentlicht am 01/07/2015 von

DSC08874Am heutigen Mittwoch bat der alte und neue Trainer Armin Veh zum Trainingsauftakt an die Wintersporthalle. Da die anderen beiden Trainingsplätze gerade mit frischen Geläuf ausgestattet werden, wurde hinter der Nordwestkurve trainiert. Bei 37 Grad fanden sich etwa 300 Kiebitze ein und trafen auf drei neue Gesichter: Stefan Reinartz (Bayer Leverkusen), Heinz Lindner (Austria Wien) und Luc Castaignos (Twente Enschede). Auch die beiden jüngst mit einem Profi-Vertrag versehenen Enis Bunjaki und Yannick Zummack waren mit an Bord.

Neben den Länderspielreisenden fehlte DSC08941auch Alexander Madlung, dessen Vetrag ja bekanntlich gestern auslief. Dennoch trebe Armin Veh eine Vertragsverlängerung an. Ebenfalls mit dabei war Kevin Trapp. Hier ist die endgültige Entscheidung über einen Weggang oder den Verbleib noch nicht gefallen. Erfreulich war, dass Armin Veh seinen Worten auch Taten folgen ließ. Denn Mit-Akteur der Trainingsleitung war der ehemalige U23-Trainer Alexander Schur. Ob dieser nun regelmäßig an Veh`s Seite aggieren wird, bleibt abzuwarten.

Trainingsbilder

Veh wieder in Frankfurter Buslinie unterwegs!?

Veröffentlicht am 12/06/2015 von

Wie heute durch diverse Medien bekannt wurde, trafen sich die Verantwortlichen der Frankfurter Eintracht vor dem Länderspiel gegen die USA erneut mit Armin Veh. Veh soll das beste Konzept im Rennen um den Trainerposten gehabt haben. Alle anderen Konkurenten stach er damit aus. Heribert Bruchhagen ließ kurz vor seinem heutigen Abflug über seinen Medienchef Förster verbreiten, dass es durchaus noch keine Entscheidung um den Trainerposten gegeben hat. Es ist weder ein Vertrag unterschrieben worden, noch wurde über Vertragsdetails gesprochen.

Doch längst scheinen sich alle sicher: Armin Veh kehrt zurück an den Main. Zurück zu dem Verein, den er gedanklich nie wirklich verlassen hatte. Zwiegespalten wird die Reaktion einiger Fans sicher sein. Denn seine Abschiedsworte sind immer noch in den Köpfen einiger Anhänger. Das Wort “Perspektivlosigkeit” fiel in diesen Sätzen. Doch dass Veh bei diesen Aussage einen Fehler begangen hat und die Fans verstehen kann, sagte er ja bereits vor einigen Monaten selbst. Er sagte aber auch, dass die Eintracht immer einen Platz in seinem Herzen haben wird. Mit 1,28 Punkten pro Spiel war Armin Veh überigens genauso erfolgreich wie Ex Trainer Thomas Schaaf. Das nur am Rande. Es wird mit einer offiziellen Vorstellung Anfang nächster Woche gerechnet.

Kick Tipp Gewinner steht fest !

Veröffentlicht am 02/06/2015 von

IMAG0360Nach dem nun auch der letzte Spieltag in Form der Relegation getippt wurde, steht der diesjährige Kick Tipp Gewinner fest. “paluschke” als letztjähriger Gewinner konnte seinen Titel leider nicht verteidigen. Das besser Näschen bewies dieses Jahr “FLO_SGE”. Gratulation an dieser Stelle! Ander als beim letzten Mal haben wir bis zum letzten Spieltag den möglichen Gewinn nicht verraten. Nun ist es allerdings an der Zeit, diesen zu veröffentlichen: “FLO_SGE” darf sich auf ein Jahresabo unseres Partners “Fan geht vor”, einem Alex Meier “Fussballgott” Schal und 20 Aufkleber von uns freuen. Ihr seht also, es lohnt sich bei uns mitzutippen. Natürlich werden wir auch nächste Saison eine Kick Tipp Runde veranstalten. Darüber informieren wir selbstverständlich rechtzeitig. Der Gewinner darf uns gerne seine persönlichen Daten zukommen lassen. Herzlichen Glückwunsch!

Heimsieg und Torjägerkanone zum Abschluss

Veröffentlicht am 23/05/2015 von

DSC08759Eintracht Frankfurt konnte sich mit einem Heimsieg am 34. Spieltag von den Fans verabschieden. Gegen Leverkusen gelang dem Team um Thomas Schaaf ein 2 zu 1 Sieg. Es trafen Haris Seferovic und Alexander Madlung. Als Zugabe gab es nach dem Spiel auch noch die Torjägerkanone für unseren Alex Meier Fussballgott. Die Fans skandierten den Torschützenkönig mit einer eigens für ihn kreierten Text. Verabschiedet wurden Lucas Piazon und Felix Wiedwald, die den Verein verlassen werden.

Bilder I Video (folgt!)

Frankfurt kann Auswärtsfluch nicht ablegen

Veröffentlicht am 16/05/2015 von

IMAG3529Eintracht Frankfurt kann auch das letzte Auswärtsspiel gegen die Berliner Hertha nicht gewinnen. Vor über 60.000 Zuschauer endete das Spiel torlos 0 zu 0. Die Eintracht zeigte sich gewohnt unsicher und bekam nie wirklich Zug zum gegnerischen Tor. Kevin Trapp war es wieder mal, der der Eintracht den Punkt fest hielt. Er hielt eine 100 %ige Chance von Kalou. Zufrieden konnte Thomas Schaaf mit dem Auftritt seiner Mannschaft nicht sein: “War keine absolut klare Linie im Spiel vorhanden. Wir wissen was wir an Kevin haben. Er ist ein super Torwart.” Positiv zu erwähnen sei das gelungene Comeback von Constant Djakpa. Nächsten Samstag gegen Leverkusen heißt es, den Saisonabschluss im Waldstadion ordentlich zu gestalten.

Oczipka: Von wegen Urlaubsmodus !

Veröffentlicht am 15/05/2015 von

Bastian Oczipka war bei der heutigen PK zugegen und beruhigte zu Beginn bereits den ein oder anderen Journalisten, der nach dem erfolgreichen Klassenerhalt von einem angeblich befürchteten Urlaubsmodus sprach: “Wir freuen uns auf die letzten zwei Spiele richtig, da spreche ich glaube ich im Namen der Mannschaft.” Einige Negativserien gilt es zu beenden und das sei ja Anspruch genug:

Zum einen datiert sich der letzte Auswärtssieg vom 22. November 2014 (3:1 in Mönchengladbach). Die letzten sechs Gastspiele gingen allesamt verloren. Zum anderen wartet das Team seit 309 Minuten auf einen Treffer außerhalb des Waldstadions.

Dennoch wird es für die Berliner um alles gehen. Nach dem sie in den letzen Wochen durch die Talfahrt gingen, stehen sie, wie die halbe Liga auf einem Platz, der bisher nicht das rettende Ufer bedeutet. “Man wird es sicher merken, dass es bei Berlin um den Abstieg geht. Man weiß noch nicht, ob das den Gegner hemmt oder ob die richtig Vollgas geben.” sagte Basti. Auch Schaaf ist sich sicher: “Sie werden uns alles abverlangen.”

Planen kann er mit den wiedergenesenen Alexander Madlung und Nelson Valdez. “Beide haben voll trainiert und stehen wieder zur Verfügung”, sagte Schaaf. Anmerken darf man an dieser Stelle noch, dass die Eintracht mal wieder auf Herrn Gagelmann trifft, diesmal allerdings “nur” als vierten Offiziellen: Florian Meyer, Frank Willenborg, Christoph Bornhorst, Peter Gagelmann.

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 103 104 105 Next
Nächster Gegner: Sommerpause


Umfrage
Soll Alex Schur an die Seite von Armin Veh?
Klar, vier Augen sehen mehr als zwei
Nur, wenn er auch die Nachfolge antritt
Lieber nicht, da isser mir noch zu unerfahren
Ergebnis ansehen
Zukünftige Events
Jul
31
Fr
21:00 Eine Nacht im Museum/Stadion
Eine Nacht im Museum/Stadion
Jul 31 @ 21:00 – 23:00
Veranstaltungsort: Eintracht Museum Genießen Sie eine nächtliche Führung durch Museum und Stadion, staunen Sie über den Blick von der Pressetribüne auf die Skyline und freuen Sie sich auf ein abschließendes Glas Sekt im Museum. „Eine[...]
Aug
2
So
10:00 Saisoneröfnungsfeier / Frankfurt...
Saisoneröfnungsfeier / Frankfurt...
Aug 2 @ 10:00 – 18:00
Am Sonntag, 02. August 2015, findet die alljährliche Saisoneröffnungsfeier von Eintracht Frankfurt auf dem Stadiongelände der Commerzbank-Arena statt. Als Höhepunkt der Veranstaltung wird am Nachmittag zum zweiten Mal der “Frankfurt Main Finance Cup“ ausgespielt. Beide[...]

View Calendar

Wir empfehlen
http://www.eintracht-frankfurt-museum.de http://www.eintracht.de http://www.fan-geht-vor.de/ www.eintracht-archiv.de